REMKO | Mobiles Klimagerät für Serverräume



Rechenzentren und Serverräume bedürfen rund um die Uhr einer konstanten Kühlung, um ein Überhitzen der sensiblen Hardware zu vermeiden. Kälteanlagentechniker, die häufiger bei Serverraumausfällen herangezogen werden, müssen in diesem Fall auf ein schnelles Handeln gut vorbereitet sein. Mit dem mobilen Klimagerät RKL 491 WR von REMKO ist jeder Kälteanlagenbauer sofort einsatzbereit.

Serverraumausfall | Schnell Handeln mit REMKO

In Serverräumen geht die elektrische Leistung vom Stromnetz an die Server fast vollständig in Wärme über. Beim Ausfall der Klimatisierung können schnell Raumtemperaturen von über 40 Grad Celsius und an heißen Sommertagen von gut 60 Grad Celsius erreicht werden. Kein Server hält solchen Temperaturen über einen längeren Zeitraum stand!

Aufgrund der hohen Kühlleistung sowie der schnellen und einfachen Montage ist das mobile Klimagerät RKL 491 WR von REMKO die optimale Lösung für akute Problemfälle im Klimabereich. Mit einem mobilen Klimagerät lässt sich die Klimatisierung schnell wiederherstellen und der Kälteanlagenbauer kann sich in Ruhe der fest installierten Anlage widmen.

REMKO Sonderausführung | Mobiles Klimagerät RKL 491 WR

Die mobilen Klimageräte RKL 491 WR sind serienmäßig mit einer Winterdruck-regelung ausgerüstet und arbeiten ganzjährig betriebssicher bis Außen-temperaturen von -15°C. Dank der mobilen Bauform ist das Gerät flexibel einsetzbar und die schnelle Lösung beim Ausfall stationärer Klimageräte in sensiblen Räumlichkeiten.

Mit dem RKL 491 WR wurde erstmalig modernste Invertertechnik in einem mobilen Raumklimagerät in Split-Ausführung eingesetzt. Das Ergebnis: Hervorragende Effizienz, kaum Temperaturschwankungen und ein reduziertes Geräuschniveau. Das mobile REMKO Raumklimagerät in Split-Ausführung besteht aus zwei Einheiten - einer Verflüssigereinheit (Außenteil) und einer Verdampfereinheit (Innengerät) die konstruktiv voneinander getrennt sind.

Frigotechnik | RKL 491 WR zum Einführungspreis

Zum Start der Sonderausführung des mobilen Klimagerätes RKL 491 WR von REMKO bietet Frigotechnik das Gerät zum Einführungspreis von 1390 Euro an.


Aktion vom 23.06.17 bis 15.09.17

REMKO | RKL 491 WR

Kühlleist.

Raum-
volumen

Kälte-
mittel

Maße
Innengerät
(HxBxT)

Maße
Außengerät
(HxBxT)

4,3 kW

bis 120 m³

R410A

695x470x335

490x600x230

 

Die Vorteile der RKL 491 WR im Überblick

  • Eingebaute Winterdruckregelung bis -15°C

  • Moderne Inverter-Technik

  • Kältemittelleitung, Gesamtlänge 3 m, trennbar durch Quick-Coupling-System

  • Programmierbarer 24 Std. Timer

  • Luftaustritt mit Swing-Funktion

  • Stufenlos einstellbare Luftaustrittsrichtung

  • Herausnehmbarer Luftfilter

  • Praktische Bedienelektronik mit digitaler Anzeige

  • Kompakte Bauform, minimale Stellfläche, universell einsetzbar

  • Serienmäßig mit Infrarot-Fernbedienung

  • Integrierte Kondensatpumpe

___________

Frigotechnik: Die Frigotechnik Handels-GmbH ist seit 1928 eines der führenden Großhandelsunternehmen für Kälte- und Klimatechnik. Mit 18 Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden und Schweden bietet das Unternehmen flächendeckend maßgeschneiderte Kompetenz aus einer Hand. Regionale Nähe gepaart mit einem modernen Logistikkonzept gewährleisten optimale Versorgung. In der eigenen Produktionsstätte in Bad Hersfeld entwickelt und produziert Frigotechnik innovative Kältesysteme nach Maß; neben eigens hergestellter Verbundverdichter- und Flüssigkeitskühlsätze in modularer oder individuell geplanter und gefertigter Bauweise sowie in Einzel- oder Serienproduktion.