ein Service von

 

Aktuelle "Controls Navigator" Version

Emerson stellt seit Jahren das Komponenten-Auswahl-Programm "Controls Navigator" zur Verfügung. Die Komponentenauswahl basiert auf den vom Benutzer eingegebenen Betriebsbedingungen sowie Kältemittel und unterstützt eine schnelle Auswahl elektronischer und mechanischer Komponenten. Das Programm wurde jetzt neu überarbeitet und auf die Version 04/2019 aktualisiert.

xxx

Erweiterte A2L-Kältemittelauswahl

Das Auswahlprogramm "Controls Navigator" arbeitet mit Microsoft Excel und kann auf der Emerson Webseite heruntergeladen werden. Eine Auswahl der bekanntesten Softwaretools unserer Lieferanten stehen ebenfalls in unserem Servicebereich zum  Download bereit.

Der "Controls Navigator" von emerson wurde jüngst auf einen aktuellen Stand gebracht. Zu den derzeit verfügbaren bzw. wählbaren Kältemitteln, A1 und A2L, wurden insbesondere die A2L-Kältemittel erweitert:

  • R454A*
  • R454B*
  • R454C*
  • R1234yf*
  • R1234ze
  • R452B*
  • R32
  • R455A*

*neue A2L-Kältemittel

Überarbeitete CO2-Auswahl

Damit eine genauere Auswahl und Berechnung von Gaskühlern- sowie Mitteldruckventilen ermöglicht werden kann, wurde die CO2-Ventilberechnung überarbeitet. Die Berechnung berücksichtigt jetzt auch die Kälteleistung im Normalkühl- und Tiefkühlbereich. Ebenfalls neu ist die Auswahl von Hochdruck- und Bypassventilen für ein transkritisches CO2-Booster-System.

Neue Ölstandsregulationsysteme 

Im "Controls Navigator" wurden unter der Funktion „Elektronische Ölstandsreguliersysteme“ die Verdichtermodelle von Herstellern wie Bitzer, Copeland, Danfoss und Dorin aktualisiert. Jetzt stehen auch die neusten Verdichtermodelle für die Adapterauswahl zur Verfügung.

 

___________

Frigotechnik: Die Frigotechnik Handels-GmbH ist seit 1928 eines der führenden Großhandelsunternehmen für Kälte- und Klimatechnik. Mit 19 Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden und Schweden bietet das Unternehmen flächendeckend maßgeschneiderte Kälte- und Klimalösungen aus einer Hand an. Regionale Nähe verbunden mit einem modernen Logistikkonzept gewährleistet die optimale Versorgung unserer Kunden. In der eigenen Produktionsstätte in Hamburg entwickelt und produziert Frigotechnik innovative Kältesysteme nach Kundenwunsch; Verbundverdichter- und Flüssigkeitskühlsätze in modularer Bauweise, in Einzel- oder Serienproduktion, bilden hierbei den Schwerpunkt unserer Fertigungsleistung.