Rückblick Praxistreff | Das Thema der Branche!


Die Frigotechnik Handels-GmbH kann auf einen äußerst erfolgreichen Praxistreff-Marathon zurückblicken. An zehn verschiedenen Standorten in ganz Deutschland informierten BITZER, Danfoss, GHC, Güntner sowie Frigotechnik über die aktuelle Kältemittelsituation und diskutierten praxisorientierte Lösungen für die Zukunft.

Das Thema "Kältemittel" gewinnt bei unseren Geschäftskunden immer stärker an Bedeutung. In kürzester Zeit voll ausgebuchte Seminarräume sprechen für sich und verdeutlichen die Brisanz des Themas. Im Zuge der Veränderungen rund um die F-Gase-Verordnung steht die Kälte- und Klimabranche vor großen Herausforderungen. Etablierte Kältemittel, wie z. B. R404A, stehen kurz vor dem Aus und müssen durch klimafreundlichere Alternativen ersetzt werden.

Bundesweiter Praxistreff | Fakten und Zahlen

Bundesweit konnten sich Kunden der Frigotechnik Handels-GmbH in jeweils gut dreistündigen Veranstaltungen einen Überblick über die aktuelle Kältemittelsituation sowie zukunftssichere Praxis-lösungen verschaffen.

Kennzahlen im Überblick:

  • 10 Standorte deutschlandweit

  • ca. 1000 Teilnehmer

  • insgesamt 12 Referenten aus der Kältebranche

  • 5 praxisbezogene Fachvorträge je Veranstaltung*

  • Veranstaltungsdauer 3,5 Stunden

  • Vortragsdauer gesamt 2,5 Stunden

  • über 3900 km quer durch Deutschland

*die einzelnen Vortragsthemen sowie Unterlagen finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

 

Bundesweiter Praxistreff | Impressionen

"Wir verzeichnen zum Thema 'Kältemittel' ein enormes Kundeninteresse. Unsere Aufgabe ist jetzt, unbedingt Unsicherheiten zu beseitigen und viel wichtiger noch, zukunftsorientierte Lösungen anzubieten", so Michael Hendriks, Technischer Leiter der Frigotechnik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstalter sowie Kunden waren begeistert vom Angebot und Durchführung des bundesweiten Praxistreffs. Etwa 1000 Teilnehmer folgten der Einladung von Frigotechnik! Zukunftsorientierte Praxislösungen mit Blick auf die aktuelle Kältemittelsituation sowie die Möglichkeit mit Experten direkt in Kontakt zu treten, ließen sich unsere Gäste nicht entgehen. Besonders von den im Anschluss geführten Kundengesprächen konnten stets beide Seiten profitieren.


Michael Hendriks
möchte sich nachträglich nochmals bei den Kunden für ihr großes Interesse und bei den Referenten für die hervorragende Unterstützung bedanken. „Die große Anzahl an Fragen, die lebhaften Diskussionen während der Vortragsveranstaltungen sowie die individuellen Gespräche beim gemütlichen Abendessen, waren für alle Beteiligten eine große Freude und Bereicherung mit nachhaltiger Wirkung“, so der Technische Leiter.

Bundesweiter Praxistreff | Vorträge

Folgende Referenten und Firmen haben den bundesweiten Praxistreff der Frigotechnik Handels-GmbH vertreten: Rainer Pelzl, Thilo Roller und Frank Löchel (BITZER), Frank Bahke und Hadi Biary (Danfoss), Michael Hendriks (Frigotechnik), Roland Becker, Dr. Markus Hafner, Christoph Prodöhl und Ioannis Tsoukalis (GHC) sowie Maximilian Haberlik und Alexander Salm (Güntner) - Vielen Dank!

Für Interessenten der Vortragsreihe "Lösungswege Kältemittel" stehen die gesamten Unterlagen in unserem Servicebereich kostenlos zum Download zur Verfügung:


___________

Frigotechnik: Die Frigotechnik Handels-GmbH ist seit 1928 eines der führenden Großhandelsunternehmen für Kälte- und Klimatechnik. Mit 18 Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden und Schweden bietet das Unternehmen flächendeckend maßgeschneiderte Kälte- und Klimalösungen aus einer Hand an. Regionale Nähe verbunden mit einem modernen Logistikkonzept gewährleistet die optimale Versorgung unserer Kunden. In der eigenen Produktionsstätte in Bad Hersfeld entwickelt und produziert Frigotechnik innovative Kältesysteme nach Kundenwunsch; Verbundverdichter- und Flüssigkeitskühlsätze in modularer Bauweise, in Einzel- oder Serienproduktion, bilden hierbei den Schwerpunkt unserer Fertigungsleistung.