1928

  • Gründung des Unternehmens in Königsberg

1945

  • Verlagerung des Firmensitzes nach Berlin

1948

  • Verlagerung des Firmensitzes nach Hamburg

  • Gründung Norddeutsche Technik KG

1950 – 1960

  • Gründung der Niederlassungen Frankfurt und Wuppertal

  • zeitweise Auslieferungslager in Köln und Essen
  • Aufbau der Fabrikationsstätte für Luftkühler in Elmshorn

1960 – 1970

  • Gründung der Niederlassungen Stuttgart, München und Bremen

  • Verlagerung der Niederlassung Bremen nach Osnabrück
  • Umfirmierung in Frigotechnik Behrend GmbH

1984

1989

  • Gründung der Niederlassung Nürnberg

1990

  • Aufbau der Standorte Freiburg und Gera
  • Gründung der Niederlassung Wien in Österreich*

  • Gründung der Außenstelle Sopron in Ungarn*

1991

  • Gründung Zentrallager in Hamburg

1993

  • Rostock wird eigenständige Niederlassung

1994

  • Gera wird eigenständige Niederlassung

1996

  • Verlagerung und Neubau des Zentrallagers in Bad Hersfeld
  • Aufbau eigener Produktionsstätte für Sonder-Kälteanlagen

1997

  • Beteiligung an der Refrico AB in Schweden
    Standorte: Stockholm, Malmö und Göteborg

2002

2003

  • 75-jähriges Firmenjubiläum

2006 

  • Gründung der Niederlassung 's-Hertogenbosch (Niederlande)

2009 

  • Gründung der Niederlassung Braunschweig

2011 

  • Gründung der Niederlassung Bremen

  • Gründung der Niederlassung Neu-Ulm*

2018

  • 90-jähriges Firmenjubiläum

2019

  • Refrico AB: Gründung der Niederlassung Uppsala (Schweden)

 

*Standort geschlossen

Nach oben